Browsing all articles tagged with umts
Okt
25

Fonic Internet Flat fürs Handy mit HSDPA

Fonic erweitert seinen Datentarif für mobiles Internet Surfen mit dem Handy. Bisher bot der Prepaid Discounter Fonic nur 250 Megabyte Datenvolumen bei seinem Internet Flat Angebot. Ab sofort bekommt man für den Preis von 9,95 Euro das doppelte Datenvolumen, also 500 Megabyte, zum mobilen Surfen mit HSDPA geschwindigkeit.

Wer keine Flatrate buchen möchte kann bei Fonic auch für 24 Cent pro Megabyte mobil surfen. Abgerechnet wird nach Verbrauchtem Datenvolumen in 100 KB Schritten.

Bei den Gebühren für Handy Gespräche hat sich hingegen nichts getan. Hier zahlt man weiterhin 9 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze.

Dez
22

Nokia N96 Handy ohne Vertrag – UMTS, WLAN, 5 MP – ohne Branding, ohne Simlock

Nokia N96 ohne Vertrag

Das Nokia N96 ist ein Multimedia Handy, das eigentlich keine Wünsche offen lässt, denn mehr Funktionen sind bei einem Handy wohl kaum denkbar. Was dabei ganz besonders ins Auge fällt ist mobiles Fernsehen über das Handy. Mit 125 Gramm Gewicht, 9 Tagen Standby Zeit und fast 5 Stunden Sprechzeit, wird das N96 auch höchsten Ansprüchen gerecht.

Außerdem sorgt ein interner Speicher von rund 16 Gigabyte für jede Menge Raum, den man durch zusätzliche Speicherkarten noch erweitern kann. Internetradio und WLAN sorgen dafür, dass es an Unterhaltung mit Sicherheit nicht mangeln wird, wenn man das Nokia N96 bei sich hat.

Die integrierte Kamera hat mehr als 5 Megapixel und sorgt für scharfe Bilder und tolle Videos, die man sich über den integrierten Player auch jederzeit anschauen kann. Außerdem bietet das Nokia N96 auch die Möglichkeit über das Handy echte Videotelefonate zu führen, was sicherlich sehr reizvoll ist. Das Display hat eine Auflösung von 320 x 240 Pixel und ist somit zu diesem Zweck hervorragend geeignet.

Verschiedene Organizer Funktionen sowie die Schnittstellen für WLAN, Bluethoot und USB sorgen dafür, dass man das Nokia N96 auch im Berufsleben sehr gut nutzen kann und praktisch keine Wünsche offen bleiben. Für ausreichend Unterhaltung sorgt ein integrierter Player für MP3s, ergänzt durch das Internetradio.

Nov
25

Sony Ericsson W900i ohne Simlock – UMTS Handy, 2 Megapixel, Triband – ohne Branding

Sony Ericsson W900i ohne Vertrag

Dieses Handy gibt seine Tastatur Preis, sobald das 34 * 45 mm Display 180 Grad nach links oder rechts gedreht wurde. Sodann können mittels der großen Tasten SMS, MMS oder E-Mails verschickt werden. Wer mag, ruft einen seiner im Adressbuch gespeicherten 1.000 Kontakte an. Dank GSM 900, 1.800 und 1.900 MHz sowie der W-CDMA Unterstützung ist Kommunikation auch im Ausland möglich.

Der Lithium Polymer Akku macht aus dem 109 * 49 * 25 mm Handy ein wahres Energiebündel, welches Gesprächszeiten von drei bis neun Stunden zulässt. Für den Bereitschaftsdienst verfügt das Sony Ericsson W900i für 16 tage und 16 stunden über genügend Strom.

Wird der 483-MB-Speicher mit Musik befüllt, kann diese über den internen Musik Player angehört werden. Hierbei sollten die per USB Anschluss überspielen Musikdateien die Formate MP3, WAV, AAC und AMR vorweisen, da diese unterstützt werden.

Auf der Rückseite entdeckt man die Kameralinse der 2 Megapixelkamera. Mit ihr können Fotos in einer Auflösung von 1.632 * 1.224 Pixel geknipst werden. Im Übrigen befindet sich an der Front ebenfalls eine Kameralinse, welche bei der Videotelefonie zum Einsatz kommt. Bei zwei vorhandenen Linsen, wäre es verwunderlich, wenn es den 320 * 240 Pixel Camcorder nicht gäben, würde. Das mit ihm gedrehte Filmmaterial lässt sich auf dem Display mit einer Auflösung von 320 * 240 Pixel ansehen.

Über drei Spiele verfügt das 148 Gramm schwere Handy, diese können bei bedarf ersetzt werden. Bei der Suche nach anderen Spielen ist der HTML Browser behilflich. Damit das neue Spiel schnell aufs Handy geladen werden kann, steht dem Nutzer UMTS zur Seite. Datentechniken wie GPRS oder HSCSD können ebenfalls genutzt werden. Die Bluetoothschnittstelle und Infrarotschnittstelle können genutzt werden, um kurze Datenwege zu meistern. Wie etwa beim Klingeltonaustausch unter Freunden.

Nov
25

Nokia N95 8 GB ohne Vertrag – Quadband, GPS, 5 Megapixel, Carl Zeiss Objektiv, UMTS, 2.8 Zoll Display

Nokia N95 ohne Vertrag

Das Nokia N95 ist durch die riesige Ausstattung ein echter „Featurekönig“ geworden. Mit der GPS-Navigation, der 5-Megapixel Kamera, Wlan, HSDPA plus und einem Betriebssystem, dass für Zusatzsoftware offen ist, lässt dieses Handy kaum Wünsche offen.

Auch der 8 GB-Speicher, aufgeteilt in 130 MB Telefonspeicher, sowie dem 8 GB Massenspeicher, bietet genug Spielraum. Selbst bei mehreren gleichzeitig laufenden Programmen, ermöglicht durch den erweiterten Arbeitsspeicher, arbeitet das Nokia N95 hervorragend. Mit dem USB 2.0 Anschluss ist ein reibungsloser und schneller Dateitransfer zwischen dem Nokia N95 und Ihrem PC garantiert.

Bereits vorinstalliert ist meistens der Kinohit Spidermann 3, der sage und schreibe 2 Std. und 13 Minuten läuft und ganze 815 MB Speicherplatz in Beschlag nimmt. Bei 16,7 Millionen Displayfarben sorgt das N95 für beste Unterhaltung. Der Grund für die gute Unterhaltungsfunktion ist nicht zuletzt auch das große Display und die 240 x 320 Bildpunkte Auflösung.

Videoaufnahmen mit Ton sind dank der 5 Megapixel und dem Autofokus klar und deutlich wie nie zuvor. Besonders praktisch ist auch der Flugzeugmodus, der es erlaubt die Funkverbindung abzuschalten, um keine Störungen im Flugzeug oder Krankenhaus hervorzurufen.

Bei 300 MMS-Volumen-Obergrenze ist es nicht mehr erforderlich die empfangenen Nachrichten sofort zu löschen. Und auch die Synchronisation mit Outlook ist beim Nokia N95 selbstverständlich. Sprachwahl und -steuerung sind ebenfalls bei diesem Handy vorhanden.

Das UMTS-Netz-taugliche Handy erleichtert mit der eingebauten GPS-Navigation die Standort-Suche ganz erheblich und kann zur Navigation im Auto verwendet werden. Durch die vielen technischen Details, und auch dem guten SAR-Wert von 0,47, sichert sich dieses Handy einen der vorderen Plätze im Handy-Ranking. Mit 130 Gramm Gesamtgewicht ist das Nokia N 95 auch nicht gerade ein schweres Mobiltelefon geworden und absolut noch im Rahmen des erträglichen geblieben. Leicht erschrecken könnte bei diesem Mobiltelefon lediglich der hohe Preis, der sich aber in den technischen Raffinessen widerspiegelt.

Nov
25

Samsung SGH-U800 ohne Vertrag und Branding – Triband, 3 Megapixel, MP3, UKW-Radio, UMTS, Bluetooth

Samsung SGH U800 ohne Vertrag

Das Samsung U800 Soul präsentiert sich im gebürsteten Metal bei einem Gewicht von 92 Gramm. Sein Gewicht und seine Maße von 111 * 45 * 11 mm lassen es elegant in jeder Tasche verschwinden. Der Lithium Ionen Akku beschert dem Handy eine Stand-by-Zeit von 16 Tagen und 16 Stunden. Wird telefoniert hält der Akku bis zu dreieinhalb Stunden. Hierbei dürfen Gespräche wegen den GSM 900, 1800 und 1900 MHz Netzstandards getrost aus dem Urlaub erfolgen.

Für die Urlaubsfotos sorgt die 3 Megapixelkamera. Mit ihr werden Bilder in der Qualität von 2.048 * 1.536 Pixel geknipst. Diese können über den USB-Anschluss daheim auf den PC gespeichert werden. Ein sofortiges versenden der Bilder per MMS oder E-Mail ist ebenfalls möglich.

Die Tastatur erscheint zwar klein, lässt aber ein angenehmes Schreiben von Kurznachrichten zu. Dafür ist das Display des Samsung U800 Soul mit 40 * 32 mm etwas größer. Dies macht die Videotelefonie sowie das Videoansehen angenehmer. Die Displayauflösung von 320 * 240 Pixel und die Farbvielfalt von 16.777.216 Farben tragen zu diesem bei.

Termine und Berechnungen können über den Organizer bearbeitet werden. Das Telefonbuch des Handys fasst 1.000 Einträge. Der SMS-Speicher bis zu 500 SMS.

Das Samsung U800 Soul hat zudem ein Musik-Player in petto, welcher die Formate MP3, AMR, AAC, AAC+, E-AAC+ und WMA unterstützt. Die Musiktitel finden auf dem 965-MB-Speicher Platz.

Die Datenübertragung erfolgt beim Samsung U800 Soulb über GPRS, UMTS, dem WAP Browser, UMTS und der HSCSD-Technik.

Nov
25

Nokia N80 Slider Handy ohne Vertrag und Branding – UMTS, 3 Megapixel

Nokia N80 ohne Vertrag

Das Nokia N80 macht mit seinen Maßen 95 * 50 * 25 mm und einem Gewicht von 134 Gramm eine füllige Figur. Es ist trotzdem handlich und hört sogar aufs Wort. So kann über die Sprachwahl angerufen werden. Gespräche mit dem Nokia N80 dürfen drei Stunden geführt werden, danach benötigt der Akku eine Aufladung. In puncto Stand-by-Zeit hat das Handy ganze Acht Tage zu bieten. Aufgrund der GSM 850, 900, 1800, 1900MHz Netzstandards sowie der W-CDMA- Unterstützung kann es weltweit genutzt werden.

Die Stärken des Schiebehandys liegen zu einem in der Sprachbedienung, das Handy versteht auch Sprachbefehle vom Nichteigentümer. Zudem ist es mit anderen Geräten, wie etwa PC oder Fotodrucker kompatibel ohne größeren aufwand. So können empfangene Outlook E-Mails gelesen auf dem Handy gelesen werden. Zudem können Daten vom Handy schnell über den USB-Anschluss auf dem PC gespeichert werden.

Kurznachrichten und E-Mails müssen beim Nokia N80 wie bei jedem anderen Handy über die Tastatur getippt werden, soweit geht die Sprachsteuerung dann doch nicht. Dies ist aber bei der Tastatur des Handys kein Problem das 35 * 41 mm große Display sorgt dafür, dass das geschriebene bei 352 * 416 Pixel gut lesbar ist.

Zum Fotografieren wird das Handy wie eine übliche Kamera gehalten. Die3 Megapixelkamera schisst Fotos der Qualität 2.048 * 1.536 Pixel. Die gemachten Bilder können per Infrarotschnittstelle und einem geeigneten Drucker ausgedruckt werden.

Der intrigierte Musik Player sorgt für Unterhaltung. Damit er genügend zu spielen hat, wurde zu dem 167MB –Speicher eine 128-MB-Speicherkarte dem Handy beigelegt. Hierauf finden alle Daten Platz. Musikdateien sollten in den Formaten AAC, AAC+, EAAC+, MP3, WAV oder WMA gespeichert werden, das diese vom Musik Player unterstützt werden.

Ein schneller Datentransfer wird je nach Begebenheit über dem WAP-Browser, UMTS, GPRS oder HSCSD gewährleistet.

Nov
23

Nokia E66 ohne Branding und Vertrag – UMTS, HSDPA, Quadband, 3.2 Megapixel – ohne Simlock

Nokia E66 ohne Vertrag

Das Nokia E66 ist ein sehr edles Handy, das sehr viele Features fürs Geld bietet. Das Handy hat alles, was ein tolles, modernes Handy haben sollte: 3,15 Megapixel Digicam, Video-, Musik-Player, WLAN, Bluetooth, Infrarot und USB. Natürlich darf man auch grundlegende Handy-Funktionen, wie SMS und MMS nicht vergessen.

In Sachen Datenübertragung ist das Nokia E66 kaum zu übertreffen. Man kann sich in verschiedene WLAN-Netze einwählen und mit Hilfe des HSDPA Daten in Rekordzeit aufs Handy übertragen. So braucht man für ca. 100 MB nur 100 Sekunden.

Ab Werk sind im Handy schon 1,7 GB Speicherplatz vorhanden. Demnach passen rund 500 Musikdateien zu je 3 MB aufs Handy. Bei Multimedia ist der Nokia E66 ein wahres Multitalent. Neben einem Audio-Player gibt es auch ein FM-Radio, dass sehr viele Radio-Stationen empfangen kann. Wer möchte, kann auch eigene Kopfhörer ans Handy anstöpseln. Allerdings muss man einen 2,5 Millimeter Klinkenstecker haben. Für die üblichen 3,5 Millimeter Kopfhörer gibt es natürlich einen erwerblichen Adapter.

Ein Navigationssystem darf bei solch einem edlen Handy natürlich nicht fehlen. Deshalb steht beim Kauf des Handys eine 90-Tages-Testversion zur Verfügung. Danach kann man für rund 70€/Jahr diese Funktion unbeschränkt nutzen. Die Zielführung ist sehr präzise, dennoch wäre ein größeres Display vom Vorteil.

Das 108 x 50 x 15 Millimeter kleine und 123 Gramm leichte Handy hat sich auch in verschiedenen Tests als gut erwiesen. So wurden Standby-Zeit von 18 Tagen, 18 Minuten und Sprechzeit von 3:24 Stunden gemessen.

Das Display ist 49 x 37 mm groß und hat eine Auflösung von 320 x 240 Pixel mit rund 16.777.216 Farben.

Der Akku, der aus Lithium-Ionen besteht, weist dagegen eher schwache Werte auf und ist eher unbefriedigend. Das Handy ist Ende 2008 auf den Markt gekommen und ist für rund 300€ zu erwerben.

Follow us on Twitter! Follow us on Twitter!
folge Handyradar.org auf Twitter!

Brandneue Handy News

Populär

There are currently no popular searches registered. Please be patient, in the meantime it is probably best to disable the widget. Check on the widget results in the admin screen.

Blogbuttons

Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de