Browsing all articles tagged with smartphone
Mrz
1

Motorola High-End Smartphones bald alle mit Webtop Docking Station

Motorola hat mit dem Motorola Atrix das erste Android Smartphone vorgestellt, welches sich mit der Webtop Docking Station in eine Kombination aus Smartphone und Notebook verwandeln läßt. Das einzigartige Konzept von Motorola, Smartphones und Notebooks so ineinander verschmelzen zu lassen wird laut Motorola jedoch nicht einzig dem Hochleistungshandy Atrix vorbehalten bleiben.

Sanja Jha äußerte, dass das Motorola Atrix nicht das einzige Smartphone bleiben wird welches über eine Webtop Docking station in ein Notebook Ersatz verwandelt werden kann. Motorola will ab Juni alle seine High-End Smartphones in der selben Weise mit der Webtop Docking Station kompatibel machen. Der einzige Grund warum das Motorola Droid Bionic nicht mit Webtop versendet wird, sei ein Zeitproblem gewesen.

Der Aussage von Sanja Jha ist also zu entnehmen, dass Zukünftige Motorola Smartphones alle mit solchen Laptop Docks ausgeliefert werden. Hoffentlich sind die Docks der einzelnen Geräte (zumindest durch einen Adapter) untereinander kompatibel.

Mrz
1

Motorola Atrix Release Date (Erscheinungsdatum) Deutschland

Motorola verkündet in einer Pressemitteilung das Release Date (Erscheinungsdatum) seines High End Android Smartphone Atrix.Laut Motorola wird das Motorola Atrix im dritten Quartal 2011 in Deutschland bei Vodafone und The Phone House erhältlich sein. Auch Vodafone hatte die Tage das erscheinen des Motorola Atrix im 3. Quartal 2011 per Pressemitteilung angekündigt.

Das erste mal vorgestellt wurde das Motorola Atrix auf der diesjährigen Consumer Electronics Show 2011 in Las Vegas. Wer das High End Android Handy gerne schon jetzt live erleben möchte, hat dafür vom 1. bis 5. März 2011 die Gelegenheit im Vodafone Pavillon in Halle 19 der Cebit 2011.

„Motorola ATRIX ist weltweit das leistungsstärkste Smartphone und das erste mit qHD-Display.“ [Ralf Gerbershagen, Geschäftsführer der Motorola Mobility Germany GmbH und Vice President & General Manager Europe]

Das Motorola Atrix soll die Welt von Smartphones und Computern weiter verschmelzen lassen. Durch die Leistungsstarke Hardware lassen sich mit dem Motorola Atrix aufgaben erledigen, für welche man bisher ein Notebook herangezogen hat. Mit dem Motorola Lapdock verbunden, erweitert man das Smartphone einfach um einen 11,6 Zoll Bildschirm mit Laptop Tastatur. Der Akku des Lapdock Akku reicht für ganze 8 Stunden Betriebszeit fernab von einer festen Stromversorgung.

Feb
28

Preissturz: LG Optimus 7 – günstiges Windows Phone 7 Smartphone

Preisbewusste Smartphone Käufer sollten aktuell mal einen Blick auf die neuen WP7 Handys werfen. Der Preis des LG Otimus 7 Smartphone mit dem Microsoft Betriebssystem Windows Phone 7 ist innerhalb von nur wenigen Monaten bereits um gute 200 Euro gefallen. In diversen Preisvergleich Listen findet man das LG Optimus 7 Handy bereits für etwa 270 Euro. Zum Marktstart hatte das Smartphone noch 499 Euro gekostet.

Bei dem Handy handelt es sich trotz des nunmehr günstigen Preises um ein echtes High-End Smartphone. Der günstige Preis ist mehr als Kampfansage gegen die meist teurere Android Smartphone Konkurrenz zu sehen. In Sachen Leistung sind die beiden Handy Betriebssysteme aber durchaus auf einer Ebene. Windows Mobile 7 ist ein durchaus solides Handy OS was durch die übersichtliche und einfache Bedienung vor allem für Smartphone Neulinge geeignet ist.

Das LG Optimus 7 verfügt über ein 3,8 Zoll großes Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Die Digitalkamera macht Fotos mit 5 Megapixeln und nimmt auch HD Videos auf. Angetrieben wird das Optimus 7 von einem Leistungsstarken 1 Ghz Prozessor. Ebenfalls sind die üblichen Module zur drahtlosen Kommunikation wie Bluetooth und WLAN integriert.

Feb
24

Sparhandy Internet Flatrate mit mehr Datenvolumen und günstigen Smartphone Angeboten

Der Mobilfunkanbieter Sparhandy erhöht das Datenvolumen seiner Handy Internet Flatrate von 200 auf 500 Megabyte. Damit ist Spahandy einer der ersten E-Plus Anbieter, welcher das Datenvolumen auf 500 Megabyte erhöht.

Sparhandy erhöht das Datenvolumen seine „Base Internet Flat Classic“ Tarifs. Die günstige Handy Internet Flatrate bietet somit UMTS Highspeed surfen über das Smartphone mit einem Datenvolumen von 500 Megabyte. Nach Verbrauch des Datenvolumens wird wie gewohnt auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt. Für 11 Euro erhält man bei Sparhandy die Handy Internet Flatrate mit 500 Megabyte Datenvolumen inklusive 30 netzinterne Freiminuten und Frei-SMS. SMS und Gesprächsminuten kosten im „Basic Internet Flat Classic“ Tarif 19 Cent pro Minute/SMS.

Weiterhin senkt Sparhandy die Preise für eine reihe von Smartphones. Das Motorola Defy und das Nokia C7 sind in Verbindung mit einem Mobilfunktarif bereits für einen Euro zu haben Das LG E900 gibt es ab 9 Euro..

Feb
24

HTC Salsa – Neues Android Smartphone mit Facebook Taste

Das Android Smartphone HTC Salsa ist das Schwestermodell des HTC ChaCha (auch „Facebook Phone“ genannt). Genauso wie das ChaCha verfügt das HTC Salsa über eine eigene Facebook Taste mit der man immer einen direkten Zugriff auf das Soziale Netzwerk hat.

Mit nur einem Tastendruck hat man mit der Facebook Taste von überall Zugriff auf die integrierte Facebook Anwendung um seinen Status upzudaten, ein Foto hochzuladen oder eine Webseite zu teilen. Im Gegensatz zu dem HTC ChaCha verfügt das Salsa jedoch nicht über eine QWERTZ Hardware Tastatur. Das HTC Salsa wird mit Android 2.3.3 Gingerbread ausgeliefert und verfügt über ein 3,4 Zoll Touchscreen Display mit einer Auflösung von 480 x 320 Pixeln. Eine Frontkamera ermöglicht Videotelefonate mit dem HTC Salsa. Die rückwärtig Montierte Digitalkamera inkl. LED Blitz liefert Fotos mit 5 Megapixel.

Als Release Date (Erscheinungsdatum) für Europa und Asien ist aktuell das zweite Quartal 2011 bekannt. Über den Verkaufspreis stehen noch keine Informationen bereit.

Feb
24

LG Optimus 3D im Test

Nachdem die 3D Technik erst vor kurzen den Schritt von 3D Kinos in die heimischen HDTV Geräte gemacht hat, sind 2011 Handy Smartphones an der Reihe. Vorreiter bei 3D Handys ist der Handy Hersteller LG. Auf dem MWC (Mobile World Congress) präsentierte das Unternehmen mit dem LG Optimus 3D P920 das erste 3D Smartphone inkl. 3D Kamera der Welt. Wie sinnvoll 3D Technik auf Handys ist, zeigt der LG Optimus 3d Test.

LG Optimus 3D

Das Android Smartphone LG Optimus 3D macht einen sehr wertigen Eindruck. Die Verarbeitung ist hochwertig und Schnörkellos mit klaren Linien. Das große 4,3 Zoll Display des LG Optimus 3D besitzt wie die meisten Smartphones eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Das Optimus 3D verfügt über einen sehr potenten zwei Kern OMAP4 Prozessor von Texas-Instruments mit jeweils 1 Gigahertz. Weitere Ausstattungsmerkmale sind: Android 2.2 mit Optimus UI, Wlan, HSPA, 8 Gigabyte Speicher, microSD-Slot, Gyroskop sowie ein starker 1500-mAh-Akku.

Die 3D Handy Funktion

Die 3D Funktion kommt nur an ausgewählten Stellen des Handys zum Einsatz um die Augen des Anwenders nicht zu überfordern. Ein separates 3D Menü kann wird über eine Taste am Handy aufgerufen. Menüpunkte werden hier, dreidimensional in einer Karusellform dargestellt. Die Dreidimensionale Ansicht ist im ersten Augenblick ungewohnt auf dem 4,3 Zoll Display. Trotzdem ist die 3D Darstellung des Optimus 3D beeindruckend. Ebenfalls steht die 3D Ansicht bei Videos, Spiele und Medien Menüs zur Verfügung.

Vor allem bei 3D Videos ist der 3D Effekt eindrucksvoll. „Mit der räumlichen Darstellung und den brillanten Farben sprengt das Optimus 3D alles bisher Dagewesene “. Ein Highlight des LG Optimus 3D ist die verbaute 3D Kamera. Das Smartphone besitzt tatsächlich eine eigene, stereoskopische Kamera mit zwei objektiven. So kann jeder LG Optimus 3D Besitzer seine eigenen 3D Fotos und Videos erstellen Die so aufgenommenen Videos können dann entweder auf dem Handy Display in 3D begutachtet werden oder per HDMI oder DLNA WLAN-Protokoll auf einen 3D tauglichen HDTV dreidimensional betrachtet werden.

LG Optimus 3D Fazit

Laut dem Test des LG Optimus 3D ist die 3D Technik in Handys mehr als eine Spielerei.Vor allem mobile Videos, Fotos und Spiele in 3D sind ein Erlebnis. Zwar gibt es erst sehr wenige 3D Inhalte, durch die 3D Fotokamera des LG Optimus 3D ist dieser Missstand jedoch gut ausgeglichen. „Für 599 Euro (UVP des Herstellers) bekommt man eines der besten Android-Smartphone überhaupt. “ [areamobile.de]

siehe auch golem.de

Feb
24

Android Dual-SIM Handy ViewSonic V350

Das Android Smartphone ViewSonic V350 gehört zu Gattung der Dual-SIM Handys. Es verfügt also über gleich zwei SIM-Karten Slots. Mit dem Dual-SIM Smartphone ViewSonic V350 lassen sich die beiden SIM Karten auch gleichzeitig nutzen, dass heißt ein manuelles Wechseln zwischen beiden Karten ist nicht notwendig.

Die Ausstattung des ViewSonic V350 ist neben der Dual-SIM Funktion recht solide. Das Smartphone kommt mit Android 2.2 Froxo und besitzt ein 3,5 Zoll HVGA Touchscreen-Display. Eine 5 Megapixel Kamera, WLAN, UMTS, GPS, Bluetooth und ein MicroSD- Speicherkartenslot ist ebenfalls dabei.

Für Handy Nutzer, die gerne ihre private und Geschäftliche SIM Karte, gleichzeitig mit nur einem Smartphone nutzen wollen, ist das Android Dual-SIM Handy ViewSonic V350 also einen genaueren Blick wert. Der Verkaufspreis und das Erscheinungsdatum ist allerdings aktuell noch unbekannt.

Feb
21

Samsung Wave 578 Smartphone: Bada OS, 3.2 Zoll Display, 3.2 Megapixel, HSDPA

Samsung bringt mit dem Wave 578 zur entgegen dem aktuellem Trend mal wieder ein Smartphone ohne Android OS auf den Markt. Das Samsung Wave 578 setzt auf das eigene Betriebssystem Bada OS.

Das Samsung Wave verfügt über ein 3,2 Zoll großes WVGA TFT Display mit Multitouch Unterstützung. Digitale Fotos schießt das Smartphone mit 3,2 Megapixel. Eine zusätzliche VGA Kamera an der Vorderseite des Handys eignet sich für Videotelefonate. Für drahtlose Datenverbindungen beherrscht das Samsung Wave 578 HSDPA mit bis zu 3,6 Megabit pro Sekunde als auch Edge und GPRS. WLAN b/g/n sowie Bluetooth 3.0 werden ebenfalls unterstützt. Über den NFC Chip (Near Field Communication) wird auch das Bargeldlose Bezahlen per Handy unterstützt.

Das Samsung Wave 578 soll als ersten im März in Frankreich erscheinen und dann in weiteren Europäischen Ländern folgen.

Feb
21

NEC Medias: dünnstes Handy der Welt

Das NEC Medias ist das derzeit dünste Android Smartphone der Welt. Gerade einmal 7,7 Millimeter ist das neue Android Handy von NEC dick (bzw. “dünn”).

Bisher führten das Samsung Galaxy S2 (8,49mm) und Sony Ericsson Xperia Arc (8,7mm) die Liste der flachsten Android Handys an. Mit gerade mal 7,7 Millimetern erreicht NEC mit dem Medias allerdings die neue Spitzenposition und kann das flache Handy berechtigt als „das dünnste Android Smartphone der Welt“ betiteln.

Trotz der flachen Maße verfügt das Android Handy über einen großen, kapazitiven 4 Zoll Touchscreen. Android wird beim release des NEC Medias in der Version 2.2 Froyo installiert sein. Ein Update auf Gingerbread ist aber sehr wahrscheinlich. Betrieben wird das Handy von einem 800 Megahertz Prozessor. Weiterhin ist das Android Phone mit einem NFC Chip und einem 1seg-TV Tuner ausgestattet.

Wann und ob das NEC Medias in Deutschland erhältlich sei wird ist noch offen.

Feb
18

Samsung Galaxy S i9000 Test – Android mit 4 Zoll Super-AMOLED Display

Das Android Handy  Samsung Galaxy S i9000 überzeugt im Test mit einem brillantem 4 Zoll Super-AMOLED Display und üppiger Ausstattung samt gratis Navigation und Leistungsstarkem Akku.

Vor allem das riesige XXL Super-AMOLED Display mit 4 Zoll zeichnen das Samsung Galaxy S i9000 aus. Das Display ist jedoch nicht einfach nur groß, sondern überzeugt auf ganzer Linie. Dank der Super-AMOLED Display Technik werden Webseiten, Fotos und Videos knackscharf und in strahlenden Farben dargestellt. Nur bei schwachem Licht ist der Kontrast des Handys noch verbesserungswürdig. Die Multitouch Funktion des Displays reagiert erfreulich sensibel und feinfühlig.

Der Internetbrowser baut Webseiten über WLAN oder HSDPA zügig auf, allerdings werden Flash Seiten nicht unterstützt. Insgesamt ist das Samsung Galaxy S i9000 mit dem 1 GHz Prozessor auch beim Navigieren durch Menüs und Einstellungen schnell unterwegs ohne merkliche Verzögerungen.

Ab Werk wird das Galaxy S i9000 mit Android 2.1 ausgeliefert, kann aber seit November auf Android 2.2 Froyo upgedatet werden. Samsung spendiert dem Android Smartphone mit TouchWiz 3.0 ein eigenes User Interface, was optisch durch die Icon Liste und der Dockleiste etwas an das Apple iPhone Betriebssystem iOS erinnert. Symbole und Icons können beliebig verschoben, gelöscht oder hinzugefügt werden. Insgesamt stehen bis zu 50 Menü-Screens zur individuellen Gestaltung zur Verfügung.

Über A-GPS und Google Maps wird das Galaxy S i9000 zum mobilen Navigationsgerät. Business User können nicht nur Office Dokumente und PDF’s betrachten, sondern auch bearbeiten. Push Mail und Exchange werden ebenfalls unterstützt. Die 5 Megapixel Digitalkamera liefert ansprechende Bilder, besitzt allerdings keinen LED Blitz. HD Videos können mit der Handy Kamera in 720p bei 30 Bilder pro Sekunde aufgenommen werden.

Der Lithium-Polymer-Akku mit 1.500 mAh lieferte im Test eine sehr gute Leistung ab. Im Sprachbetrieb bei voller GSM Sendelast ging ihm erst nach gut sechs Stunden die Luft aus, was einen guten Wert darstellt. Beim Internetsurfen mit voller Display helligkeit reichte der Akku immernoch ganze 5 Stunden. In Sachen Klangqualität konnte das Samsung Galaxy Si9000 im Test ebenfalls überzeugen.

Im Test schlug sich das Samsung Galaxy S i9000 durch das hochwertige Display und der umfangreichen Ausstattung insgesamt sehr gut, so das es sich an der Spitze der Handy Bestenliste platzieren konnte. Auch durch den Preis von knapp 44 Euro ist es eine ernstzunehmende Alternative zum Apple iPhone oder HTC Desire HD. Wem das 4 Zoll Display des Galaxy S zu groß ist, der findet mit dem Samsung S8500 Wave eine etwas kleinere und preiswertere Alternative. Das Handy besitzt ebenfalls ein Super-AMOLED Display, allerdings ist es nur 3,3 Zoll groß. Auf die Funktionen von Google Android muss man beim S8500 Wave allerdings verzichten.

Follow us on Twitter! Follow us on Twitter!
folge Handyradar.org auf Twitter!

Brandneue Handy News

Populär

There are currently no popular searches registered. Please be patient, in the meantime it is probably best to disable the widget. Check on the widget results in the admin screen.

Blogbuttons

Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de